Alle Jahre wieder

Die 10 schönsten Weihnachtsfilme

Weihnachtsfilme dürfen an Weihnachten einfach nicht fehlen und versetzen einen direkt in festliche Stimmung.

Copyright © deagreez - stock.adobe.com

Bald ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. Um schon mal in die richtige Stimmung zu kommen, gibt es bei uns eine Liste der schönsten Weihnachtsfilme.

Wenn man Weihnachten liebt, dann sind Weihnachtsfilme ein Muss. Um sich auch in der Adventszeit schon mal auf den schönsten aller Feiertage vorzubereiten, haben wir eine Liste von wunderschönen, romantischen und familienfreundlichen Weihnachtsfilmen zusammengestellt. Von neuen Netflixfilmen bis hin zu allseits bekannten Klassikern ist alles dabei.

Anzeige

Vielleicht erkennt Ihr ein paar der Filme wieder und wenn nicht, dann könnt Ihr sie Euch anschauen, um in die perfekte Weihnachtsstimmung zu kommen. Damit Ihr die Filme direkt gut findet, haben wir Euch die Streamingdienste dazu geschrieben, bei denen Ihr die Weihnachtsfilme sehen könnt. Einige der Filme werden aber bestimmt, wie jedes Jahr, auch im Free TV gezeigt.

Die Filme sind in drei Kategorien unterteilt: romantische Weihnachtsfilme, Filme für die ganze Familie und Klassiker.

Romantische Weihnachtsfilme

Tatsächlich…Liebe (2003)

Ein echter Klassiker unter den romantischen Weihnachtsfilmen. Lustig, romantisch, kitschig und herrlich britisch. Ein Film, in dem verschiedene Handlungsstränge miteinander verbunden sind und der in der Vorweihnachtszeit von London spielt. Der Film macht einfach nur Spaß und ist für jeden, der gerne in romantischen Weihnachtskomödien versinken möchte. (Netflix, Amazon Prime, Free TV)

Liebe braucht keine Ferien (2006)

Noch eine wunderbare romantische Komödie, die einen so richtig in Weihnachtsstimmung bringen kann. Die Protagonistinnen, gespielt von Cameron Diaz und Kate Winslet, tauschen ihre Wohnungen, um aus ihrem Leben zu entfliehen. Die eine treibt es in das sonnige L.A. zu einer riesigen Villa, während die andere in einem kleinen britischen Dorf im Schnee landet. Es passiert, was passieren muss: beide Frauen verlieben sich. (Netflix)

Last Christmas (2019)

Angelehnt an den Song von Wham!, darf dieser Film natürlich nicht fehlen. Nicht weniger romantisch als die beiden anderen, ist er jedoch um einiges dramatischer. Hier geht es um Kate, die als Weihnachtselfe in einem Weihnachtsfachgeschäft arbeitet. Mehr können wir Euch leider nicht verraten, um den Film nicht zu spoilern. (Sky Ticket)

Dash & Lily (2020)

Dies ist zwar kein Film, sondern eine Serie, aber sie ist trotzdem zuckersüß und es wert, hier aufgelistet zu werden. Sie spielt rund um Weihnachten in New York und handelt von Dash, der ein Weihnachtsmuffel ist, die Feiertage am liebsten allein verbringt und gerne durch den Buchladen „The Strand“ stöbert. Dort findet er ein rotes Notizbuch mit der Aufschrift „Traust du dich?“. Notiert sind Anweisungen von Lilly und so beginnt eine weihnachtliche Schnitzeljagd durch New York. (Netflix)

Copyright © www.pelzinger.de - stock.adobe.com

Weihnachtsfilme für die ganze Familie

Kevin – Allein zu Hause (1990)

Wer keine Lust auf Romantik und Liebe hat, kann zu dem lustigen Weihnachtsklassiker greifen. Kevin wird von seinen Eltern aus Versehen alleine zu Hause gelassen und er muss sich gegen Einbrecher verteidigen. Man kann damit leicht seinen Alltag vergessen und hat ganz viel zu lachen. (Disney Plus, Free TV)

Die Muppets Weihnachtsgeschichte (1992) / Eine Weihnachtsgeschichte (1984)

Dieser Film stellt die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens gehörig auf den Kopf, denn sie wird von den Muppets gespielt und erzählt. Auch dieser Film spielt wieder in London. Er handelt von Ebenezer Scrooge, der von seinen Mitmenschen auf Grund seines unzugänglichen Charakters gehasst wird. Diesem erscheinen zur Weihnachtszeit vier Geister, mit denen er lernt, sein Leben zu verändern. Die Geschichte wurde auch ohne Muppets verfilmt und ist wärmstens zu empfehlen. (Disney Plus)

Das Wunder von Manhattan (1994)

Weihnachtlicher als mit der Frage, ob es den Weihnachtsmann überhaupt gibt, geht es nicht. Genau das möchte Susan Walker vom Weihnachtsmann bestätigt bekommen. Ein Film über ein Kaufhaus, Weihnachten und den Mythos des Weihnachtsmannes. (Disney Plus)

Der Polarexpress (2004)

Ein animierter Kinderweihnachtsfilm, der nicht nur als Familienfilm überzeugt, sondern auch Erwachsene ohne Kinder in weihnachtliche Stimmung versetzt. Auch in diesem Film zweifelt ein kleiner Junge daran, ob es den Weihnachtsmann überhaupt gibt. Deshalb wird der Junge eines Nachts mit dem Polarexpress abgeholt. Damit beginnt eine spannende Reise Richtung Nordpol, in der allerlei Gefahren toben. (nur Kauf bei Amazon, Free TV)

 

Copyright © www.pelzinger.de - stock.adobe.com

Die Klassiker

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)

Der wichtigste aller Weihnachtsfilme für den Weihnachtsabend ist natürlich „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Jeder kennt diesen Film und hat ihn bestimmt auch schon mehr als einmal geschaut. Die Vorfreude, ihn an Weihnachten zu sehen und die Musik zu hören, bleibt immer dieselbe. Einfach eine Ikone unter den Weihnachtsfilmen und ein Muss für jeden Weihnachtsfan. (Netflix, Free-TV, Prime)

Sissi (1955)

Zwar kein klassischer Weihnachtsfilm, aber an Weihnachten immer dabei ist die „Sissi-Trilogie“. Da die echte Kaiserin Elisabeth am 24. Dezember geboren wurde, werden die Filme jedes Jahr an den Feiertagen ausgestrahlt und man kommt kaum daran vorbei, sie zu schauen. Dazu bietet er Drama, Liebe und Intrigen, also ein komplettes Paket für Weihnachten. (Free-TV)


(Alle Filme kann man sich auch über Amazon, iTunes oder Google Play kaufen oder leihen)



Ähnliche Artikel

Geschenketipps Kollegen Knigge
Weihnachtlicher Büro-Knigge
7 Geschenketipps für Kollegen
Geschenke einpacken
Der Hingucker unter dem Weihnachtsbaum
5 Tricks zum Geschenke einpacken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *