Überraschung bei den regionalen Fachmessen

id infotage dental Hannover abgesagt

Die id infotage dental Hannover 2019 wurden abgesagt. Was ist der Grund?

Copyright © Hoffmann

Auf den Fortbildungstagen des Bundesverbandes Dentalhandel (BVD) wurde es bereits verkündet, jetzt wurden auch die Aussteller informiert: die id infotage dental Hannover fallen aus. Dadurch reduziert sich die Zahl der Herbstmessen von fünf auf vier.

Der Grund für die Absage? Eine zu geringe Beteiligung der Aussteller. „Unsere Hauptaussteller haben sich aus wirtschaftlichen Gründen gegen eine Teilnahme an der Dentalmesse in Hannover entschieden. Was folgte, war ein Dominoeffekt“, erklärt BVD-Präsident Lutz Müller.

Anzeige

Zu wenige Aussteller

Der Organisator der id infotage dental, die Fachausstellung Heckmann, hat diese Woche nun auch die bereits für Hannover gebuchten Aussteller über die Absage informiert. Auch auf der Website www.infotage-dental.de ist der geplante Termin in Hannover vom 25. bis 26. Oktober 2019 bereits verschwunden. An diesen Tagen wird die Halle 2 der Messe Hannover nun leer stehen.

Die verbleibenden vier Messetermine im Herbst in Leipzig, München, Stuttgart und Frankfurt stehen hingegen nicht zu Diskussion. „Zumindest habe ich im Augenblick nichts anderes gehört“, sagt Müller.

proDente künftig ohne BVD

Neu ist auch, dass der BVD aus der Initiative proDente ausgetreten ist. Die Initiative vermittelt Fachwissen aus den Bereichen Zahnmedizin und Zahntechnik. Mitglieder sind die Bundeszahnärztekammer, der Verband der Deutschen Dentalindustrie und der Verband Deutscher Zahntechnikerinnungen. Laut Müller hat der Austritt des BVD finanzielle Gründe. „Wir wollen uns stärker auf unsere eigenen Projekte konzentrieren und diesen zum Erfolg verhelfen. Es war keine Entscheidung gegen proDente sondern für den BVD.“



Ähnliche Artikel

Permadental Film mit Elisabetta canalis
„Darum liebe ich meinen Job!“
Permadental: Filmpremiere und Gewinnspiel
W&H Selfie-Aktion 2019
W&H-Fotoaktion auf den Messen
Monster-Selfies machen und gewinnen!
Sabine Kittel wird Ihnen die neuesten Erkenntnisse im Bereich der Kariologie und Parodontologie praxisgerecht vermitteln
Prophylaxe-Fortbildungen mit Sabine Kittel
Implantate brauchen regelmäßige Prophylaxe

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *

INSTAGRAM
Sei live dabei!