Philips Oral Healthcare Solutions

Ein Blick in die Praxis der Zukunft

Copyright © Philips

Auf der IDS 2019 stellt Philips neue Services aus dem Bereich der digitalen Lösungen für Patienten und Praxen vor. Eine Voraussetzung für das Nutzen neuer Services ist die Philips Sonicare App, mit der Anwender schon heute ihre intelligente Zahnbürste mit dem Smartphone verbinden können.

Die diesjährige Testsiegerin bei Stiftung Warentest¹, die Philips Sonicare DiamondClean Smart, ist eine mit Sensortechnik ausgestattete Schallzahnbürste. Sie misst und analysiert das Putzverhalten des Anwenders während des Zahnreinigungsprozesses und gibt ihm ein Echtzeit-Feedback. Wer möchte, kann diese Ergebnisse mit seinem Zahnarzt teilen – via App und Fernberatung. So wird medizinische Beratung und Aufklärung möglich, auch wenn der Patient nicht selbst in die Zahnarztpraxis kommen kann.

Anzeige

Der Vorteil für Zahnärzte: Über die digitalen Beratungsleistungen können sie die präventive Zahnpflege ihrer Patienten monitoren, sie aus der Ferne coachen und zu einer konsequenteren Mundpflege-Routine motivieren. Ebenso kann die Möglichkeit dieser Interaktion Zahnärzte dabei unterstützen, auch über Recall-Termine hinaus Beziehungen zu ihren Patienten aufzubauen, zu pflegen und mit dem erweiterten Praxisangebot auch neue Patienten zu gewinnen.

Mehr Informationen unter: www.philips.de/ids

 

Quelle:

¹Stiftung Warentest 1/2019, https://www.test.de/thema/zahnbuersten/



Ähnliche Artikel

TePe Motivations-Champion
Patienten motivieren und gewinnen!
TePe sucht den “Motivations-Champion”
Wrigley's Extra WOHP Jubiläum
30 Jahre Wrigley Oral Healthcare Program
Zum WOHP-Jubiläum jetzt Mini-Packs bestellen
Fluor Protector S Anwendung
Testpackung Fluor Protector S anfordern
Warum Fluoridlack bei Kindern verwenden?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *

INSTAGRAM
Sei live dabei!