READING

Validierte Innen- und Außenreinigung von Übertragu...

Die Assistina 3x3 von W&H

Validierte Innen- und Außenreinigung von Übertragungsinstrumenten

Die Assistina 3x3 von W&H. Foto: W&H

Hygienische Arbeitsschritte nehmen im Praxisalltag ein großes Zeitfenster ein. Die Aufbereitung von Übertagungsinstrumenten ist durch ein validiertes Verfahren so durchzuführen, dass der Erfolg nachvollziehbar gewährleistet ist und die Sicherheit und Gesundheit nicht gefährdet wird.

Anzeige

Die Validierung ist ein dokumentiertes Verfahren zum Erbringen, Aufzeichnen und Interpretieren der Ergebnisse, die benötigt werden, um zu zeigen, dass ein Verfahren dauerhaft mit den vorgegebenen Spezifikationen übereinstimmt. (EN 17665)

Mit dem Validierungskonzept der Assistina 3×3 wird dem Anwender ein leistungssicheres Verfahren zur Verfügung gestellt.

Prüfbuch

Infoblatt



Ähnliche Artikel

Autoklav beladen minilu
Tipps für den Sterilisator
So beladet Ihr Autoklaven richtig
Fingernaegel_Schmuck
Schmuck und Fingernägel in der Zahnarztpraxis
Sind künstliche Fingernägel für ZFA erlaubt?
Hygienebeauftragte_ZFA
Tipps von der DH Romy Werner
Was genau macht eine Hygienebeauftragte?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *

INSTAGRAM
Sei live dabei!