Materialverwaltung mit Wawibox Pro

Schneller Mehrwert für die Praxis

Die gesamte Praxis profitiert vor allem durch den wesentlich schnelleren Ablauf der Bestellung, der Lieferung und schließlich der Einlagerung der Waren.

Copyright © Buenger/Meißner

DENTAL team sprach mit den Zahnärzten Laura Buenger und Thomas Meißner, die gemeinsam in Potsdam die Neugründung einer Zahnarztpraxis gewagt haben, mit allen potenziellen Schwierigkeiten, die durch den Beginn der Corona-Pandemie teilweise noch verstärkt worden sind. Ein wichtiger Aspekt für die Neugründer war die Digitalisierung.

Bei der Gründung schien für Sie von Anfang an klar zu sein, dass die Digitalisierung eine wichtige Rolle bei der Gründung spielen sollte. Warum war Ihnen das so wichtig?

Buenger: Innerhalb unserer Praxis haben wir so gut wie jeden Prozess digital umgesetzt. Dies war für uns ein ganz wichtiger Punkt in Richtung Zukunft, die wir aber schon heute in der Praxis leben wollen. Wir sehen die klaren Vorteile für uns und unsere Patienten: Durch die Automatisierung und Standardisierung vieler Prozesse können wir zum einen unseren hohen Qualitätsanspruch gerecht werden und zum anderen die gewonnene Zeit direkt unseren Patienten zugute kommen lassen.

Anzeige

Welche Bereiche in der Praxis sind bereits digitalisiert und welche sollen noch folgen?

Meißner: Als tatsächlich letzten Baustein richten wir gerade die digitale Schnittstelle zu unseren Fremdlaboren sowie unserem Eigenlabor ein. Da wir fast ausnahmslos Intraoralscans statt konventioneller Abformungen anfertigen, müssen diese mit den entsprechenden Aufträgen datenschutzkonform übertragen werden. Wenn dies erledigt ist, haben wir sämtliche Bereiche in den digitalen Workflow eingebunden.

Auch die Materialverwaltung ist bei Ihnen digitalisiert und unabhängig von Depots aufgestellt. Wie kam es zu dieser Entscheidung?

Meißner: Vor allem wollten wir einen genauen Überblick über unsere Materialwirtschaft haben und die Verantwortlichkeit für die Bestellungen an alle verteilen. Aus Erfahrung wissen wir, wie frustrierend es ist, wenn wichtige Dinge auf einmal nicht mehr vorrätig sind oder vergessen wurden zu bestellen. Mit der Wawibox kann jeder in unserer Praxis umgehen und Dinge, welche zuneige gehen, einfach neu ordern.

Als vollumfängliche Lösung für eine unabhängige Materialverwaltung haben Sie sich für Wawibox Pro entschieden. Warum?

Buenger: Uns hat vor allem die Umsetzung gefallen: Die Bedienoberfläche hat alles, was man benötigt, ohne überladen zu sein, ein ganz wichtiger Punkt, wenn alle mit dem Programm arbeiten sollen und dies nicht jeden Tag tun. Hinzu kamen die Empfehlungen von Kollegen, welche schon gute Erfahrungen mit der Wawibox gemacht haben.

Wie lief die Implementierung von Wawibox Pro bei Ihnen ab und arbeiten Sie mit dem System im Praxisalltag?

Meißner: Wir haben bei unserer Neugründung von der ersten Bestellung an alles mit der Wawibox organisiert. Am Anfang steht natürlich zuerst einmal ein gewisser Aufwand, da jedes einzelne Produkt in den Bestand aufgenommen werden muss, das ist eine Fleißarbeit und im laufenden Betrieb haben wir auch noch einiges angepasst. Der Mehrwert stellt sich aber schnell ein. Die gesamte Praxis profitiert vor allem durch den wesentlich schnelleren Ablauf der Bestellung, der Lieferung und schließlich der Einlagerung der Waren.

Welche Vorteile bietet Wawibox Pro aus Ihren Erfahrungen?

Meißner: Für uns neu aber sehr hilfreich ist die integrierte Statistik. So können wir mit unseren Mitarbeiterinnen zusammen den Verbrauch in der Praxis beziffern und so jeden für einen wirtschaftlichen Umgang sensibilisieren.

Nicht nur für eine neugegründete Praxis sind Qualität und Preis wichtige Aspekte bei der Materialbestellung. Wie läuft dieser Aspekt der Praxisorganisation bei Ihnen ab?

wawibox pro

Zahnärzte Laura Buenger und Thomas Meißner

Copyright © privat

Buenger: Da fast ausnahmslos alle gängigen Materialien in der Wawibox zu finden sind und diese die meisten Händler auch im Sortiment haben, sind wir in der Lage, sehr gut die Preise vergleichen zu können. Für uns haben sich Standardlieferanten etabliert, bei denen wir zu guten Konditionen so gut wie alles in wenigen Einzellieferungen bestellen können.

Neben Hilfe bei der Suche nach dem günstigsten Preis, welche Vorteile bietet der Wawibox Preisvergleich noch für Ihre Praxis?

Buenger: Durch die Wawibox sind wir auf neue Händler aufmerksam geworden, welche wir sonst vermutlich nicht gefunden hätten. Wir bekommen nun auch von diesen Informationen zu speziellen Aktionen und Rabatten und können somit extra sparen.

 

Kontakt:
Buenger & Meißner Zahnheilkunde
Georg-Hermann-Allee 26
14469 Potsdam
www.potsdam-zahnheilkunde.de
info@potsdam-zahnheilkunde.de



Ähnliche Artikel

Kriterien Zahnarztsuche
Patientenumfrage Datapuls 2021
Die 5 wichtigsten Punkte bei der Zahnarztsuche
Smartphone Bruxismus
Folgen von Smartphone und Social Media
Smartphone-Nutzer haben mehr Bruxismus

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen zu, die ich hier eingesehen habe. *