Distal

Richtung von der Kieferbogenmitte weg; abgewandt von der Zahnbogenmitte. Als distal wird also bei zwei Zähnen der Zahn bezeichnet, der von den Schneidezähnen (also der Kiefermitte) aus gesehen weiter hinten liegt.

INSTAGRAM
Sei live dabei!